Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen
Start Hauptinhalt der Webseite

Südthüringentrail 2019

Wenn aus HELDEN...RIESEN werden.

Lauf 5 von 5 

Der Südthüringentrail stand an. Vorfreude war schon lange da, aber die Gesundheit bei Romy ließ zu wünschen übrig. 

Die Gedanken kreisten lange, was soll man nur tun, weiter machen als wäre nichts oder den letzten Lauf auslassen!??? .....nix da, so schon gar nicht!!!

Ok, die Startzeit wie immer utopisch früh um 5 Uhr... dazu lockere 5 Grad, kein Regen, bestes Wetter. 

      

Los ging es…

Genau wie im Song...„über Stock und über Steine“. Gott sei Dank, das es dunkel war, die Ersten irrten schon durch die Nacht.....paar Meter und schon verlaufen. Das passiert uns dieses Mal nicht.

Tcha.....dem Rudel hinterher mitten durch die Nacht. Zack war er da, der erste VP. Komisch, da sind wir wohl falsch abgebogen!?....ach egal, nix trinken, weiter hieß die Parole.

Weiter Richtung Sonnenaufgang, ich sage euch...herrlich.

Fix den Wichtel wie immer vorm Skihang begrüßt und rauf ging es ..... gut das ich die Strecke kenne.Gedanken schweiften....dort lang da lang. Yes!!! Feuer frei!!!

                

Hmmm, Romy zog mit, ohne Wenn und Aber.Trotzdem merkte ich, das sie nicht ganz fit war.   

"Du kannst laufen ...lauf dein Rennen ich komme dann irgendwann nach."

Komisch, wenn ich das zu ihr sage klingt das anders.

Nun ja .....ich so ...NÖ NÖ !

Zusammen gestartet, zusammen ins Ziel und nicht anders!

Die Wade schmerzt auch noch,na gut ...Entscheidung war eh gefallen.

 

Laufbuddis für immer! 

Ach ja, was soll ich euch über die letzten 20 km erzählen!? Ja, eins noch... 

Letzte VP bei km 38. Bei uns nur DJ HALLO genannt....rief schon von weiten uns dieses freundliche und sehr laute HALLO  HERZLICH WILLKOMMEN entgegen...herrlich, da isser wieder! Fix essen, lecker Fettbemme,  kurzer Plausch....und weiter ging es Richtung Ziel...42...43...44..45..47...da waren wir.

Ziel ...STT 2019. Trotz einigen geringen Problemen, Krankheiten und neuen Schuhen die wirklich mega sind, sagen  wir  die Oberlausitzer Trail Runners ...in dickes Danke an alle Helfer Organisatoren und Sponsoren beim SÜDTHÜRINGENTRAIL.

Bleibt gesund und immer froh. 

Wir sehen uns beim 1. OBERLAUSITZTRAIL

Riesentrail ...Check!

47K und 1930hm ...dann hatten wir uns einen Thüringer Kloß verdient, aber ohne Mist nur einen!!!